Die Schülervertretung der Helen-Keller-Schule

Gruppenfoto SV
Die SV  -  das sind alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Mittel-, Haupt- und Berufsorientierungsstufe.

SV ist die Abkürzung für „Schülervertretung“.

Was machen wir in der SV?

Wir treffen uns jeden Donnerstag in der Schülerbücherei und besprechen, was wir tun können, damit die Schule allen noch mehr Spaß macht. Wenn es Probleme gibt, überlegen wir, wie wir helfen können, sie zu lösen. Dabei unterstützt uns Frau Hauke-Merkel. Sie ist unsere Verbindungslehrerin.

Darum haben wir uns zum Beispiel schon gekümmert:

Die SV hat die Schülerbücherei eingerichtet. Jedes Jahr kümmern wir uns darum, dass die neuen Schülerinnen und Schüler Büchereiausweise bekommen. Wir fragen alle Schülerinnen und Schüler, wer in der Bücherei helfen möchte und machen den Helfer-Plan.

Schülerbücherei Schülerbücherei Leseausweis

 

Ein wichtiges Thema, über das wir immer wieder sprechen, ist die Pause. Wir haben eine Umfrage gemacht, welche Spiele die Schülerinnen und Schüler gerne in der Pause spielen möchten. So können die FSJlerinnen und FSJler Spiele anbieten, die Vielen Spaß machen. Wir bringen außerdem eine Spiele-Box und einen CD-Player in der Pause auf den Schulhof. Wenn alle in der Pause etwas Schönes zum Spielen haben, gibt es weniger Streit und weniger Ärger.

Wir haben Regeln für das Trampolin auf dem Schulhof erarbeitet, damit es keine Unfälle und keinen Streit gibt.
Trampolinregeln Trampolinregeln

Für die Gestaltung der Regenpause haben wir Ideen gesammelt und mit den Lehrerinnen und Lehrern besprochen. Wir haben uns Fußballtore für den Schulhof gewünscht und haben sie auch bekommen.
Pausenspiele Fußball

Wir haben Umfragen zum Mittagessen gemacht und der Lieferfirma einen Brief geschrieben, als viele Schülerinnen und  Schüler mit dem Essen nicht zufrieden waren.

Unser wichtigstes Projekt ist das jährliche Fußballturnier, an dem alle Kinder und Erwachsenen teilnehmen können. Wer nicht mitspielen möchte, schaut zu. Die ganze Schule ist dabei und es gibt sogar einen Pokal für die Siegermannschaft.
Fußballturnier Fußballturnier

Wir haben auch schon zweimal ein Tischkicker - Turnier organisiert.
Der Schulsprecher und sein Stellvertreter halten manchmal eine Rede, zum Beispiel begrüßen sie die neuen Schülerinnen und Schüler bei der Einschulungsfeier. Und auch wenn die großen Schülerinnen und Schüler die Schule verlassen, um danach arbeiten zu gehen, gibt es eine Rede zum Abschied. Manchmal gehen auch Lehrerinnen oder Lehrer weg und die Schulsprecher verabschieden sich im Namen aller Schüler.
Rede halten Rede halten

So arbeitet die SV:

Am Anfang des Schuljahres wählt jede Klasse eine Klassensprecherin oder einen Klassensprecher.
Dann wählen die Klassensprecher eine SV-Vorsitzende oder einen SV-Vorsitzenden und eine Schulsprecherin oder einen Schulsprecher.

Die SV-Vorsitzende leitet die SV-Sitzung.

Es gibt einen Plan, nach dem wir immer arbeiten:
Ablauf

Zuerst kontrolliert der SV-Vorsitzende, ob alle Klassensprecher da sind.
Dann lesen wir das Protokoll der letzten Sitzung und erinnern uns, was wir heute  erledigen wollen.
In der offenen Runde kann jeder sagen, ob es in seiner Klasse Wünsche  oder Probleme gibt, um die wir uns kümmern sollen. Danach arbeiten wir an unserem aktuellen Projekt.
Zum Schluss überlegen wir, wie wir in der nächsten Stunde weiter arbeiten wollen.
Alles was wichtig ist, wird im Protokoll aufgeschrieben. Jeder bekommt ein Protokoll und heftet es in seinem Ordner ab.

Unsere Schulsprecher im Schuljahr 2017/2018 sind Adnan und Jasmin.
Schulsprecher